Ihr Anliegen

Weshalb könnte Sie mein psychotherapeutisches Angebot interessieren?

 

Weil Sie in Ihrem psychischen Wohlbefinden einen Druck wahrnehmen,

  • der Sie mehr als nur vorübergehend belastet
  • der sich störend in Ihren privaten und beruflichen Beziehungen auswirkt
  • der Sie hindert, Ihre Vorstellungen von Ihrem Leben zu verwirklichen.

 

Weil Sie von Freunden und Bekannten oder Ihrem Hausarzt / Ihrer Hausärztin auf die Möglichkeit „Psychotherapie“ schon hingewiesen worden sind.

 

 

Ihr innerpsychischer Druck könnte seinen Ursprung in einem der folgenden              Bereiche haben:

 

  • Psychische Störungen: Depressionen, Ängste, Zwänge, Phobien
  • Lebenskrisen und Identitätsfragen
  • Störungen im Selbstvertrauen und im Selbstwertgefühl
  • Probleme in wichtigen Beziehungen, Paarprobleme
  • Arbeitsbezogene Belastungen: Stress, Konflikte, Mobbing
  • Sinn- und Wertfragen: Wünsche, Ziele, Träume
  • Belastende Kindheitserfahrungen
  • Traumatische Erfahrungen
  • Trauer: Verarbeitung von Verlusterfahrungen
  • Körperliche Erkrankung
  • Körperwahrnehmung und Körperakzeptanz
  • Sexuelle Identität, Probleme in der Sexualität